Kauf auf Rechnung
Kostenloser Versand ab 50,- €
3-5 Werktage Lieferzeit
telefonische Beratung
Filter schließen
  •  
von bis
Outdoor Musik - mehr Informationen

Outdoor Musik Instrumente sind für Kinder ab drei Jahren und Erwachsene in jedem Alter

Die Musik Instrumente wurden entwickelt, um Freude zu bereiten und die Kreativität und den Ideenreichtum aller zu entwickeln, unabhängig von ihren musikalischen Fähigkeiten. Die Spieltechnik ist sehr einfach, intuitiv und unterhaltsam, was zu spontanen musikalischen Experimenten führt. Instrumente können auch zu Sets zusammengetellt werden. So können auch Freunde und Familien gemeisam im Freien musizieren.

Mit den Instrumenten können die Kinder auf Spielplätzen, in Stadtparks, Kindergärten und Schulen oder sogar im Garten zu Hause spontan mit Klang spielen.

Xylophon, Marimba oder Handpan: Jedes Instrument kann der Beginn eines Abenteuers voller wunderbarer Töne und interessanter musikalischer Entdeckungen sein, die viel Freude bereiten und die Kreativität der Kinder entwickeln. Röhrenglocken, Glocken, Röhren und Trommeln runden das Angebot an Musikinstrumenten ab.

Das gemeinsame Spielen von Instrumenten mit Gleichaltrigen auf Spielplätzen ist ein wichtiger Schritt in der musikalischen Ausbildung jedes Kindes. Solche Musikinstrumente bieten mehrere Möglichkeiten der kreativen Suche, sowie freie Experimente mit Klang und Melodie. Musik ist auch ein hervorragendes Medium für Emotionen und hilft, Stress zu bewältigen. Diese äußerst positive Art der „Steigerung der Ausdauer” führt auch zu einer besseren Koordination, da der ganze Körper sehr oft an der Freude an den Instrumenten beteiligt ist.

Die Musik prägt mehrere Elemente, die für die Entwicklung von Kindern von entscheidender Bedeutung sind, wie beispielsweise die kreative Vorstellungskraft, Teilbarkeit der Aufmerksamkeit und kognitive Fähigkeiten. Das Musizieren entwickelt eigenständiges Denken, Entscheidungsfähigkeit und baut Kommunikationsfähigkeiten auf, die besonders bei Spiel und Spaß mit Gleichaltrigen sichtbar wird. Das gemeinsame Spielen von Instrumenten und das Musizieren in einer Gruppe schafft Verbindungen zu anderen Kindern und vermitteln Teamarbeit und Interaktion, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen. Diese frühen Erfahrungen im Sozialverhalten zahlen sich später in der Schule und im Erwachsenenleben aus.

Das Spielen eines Musikinstruments oder Gesang haben einen großen Einfluss auf die Entwicklung des Intellekts des Kindes, der späteren Lernergebnisse, einschließlich Fremdsprachen, und damit auf das Funktionieren im Erwachsenenleben. Experten empfehlen, bereits mit den kleinsten Kindern zu musizieren, auch wenn dies nur das Spielen von Becken oder Tamburin ist. Je früher Sie beginnen, desto früher werden Sie Ergebnisse sehen, die den Kindern zusätzliche Werkzeuge für eine gute Entwicklung geben.

Im Alter von 5–6 Jahren zeigen Kinder eine dynamische Entwicklung. Durch das spontane Spiel mit Instrumenten konzentrieren sich die Kinder auf die Klänge, ihre Kraft und die einfache Melodie, die sie selbst kreieren. Sie neigen dazu, selber zu experimentieren, und jeder Erfolg erhöht ihr Selbstwertgefühl. Musik prägt ihre Emotionalität und Sensibilität, und die gewonnene Erfahrung verbessert ihre Aufmerksamkeit und ihr auditorisches Gedächtnis.

Zuletzt angesehen